Der Breitscheidplatz und die Gedächtniskirche in Berlin © imago/Camera 4

Breitscheidplatz und Berliner Innenstadt

Sportarten: Leichtathletik

Der Marathon führt durch das Zentrum Berlins. Der Rundkurs, auf dem die Läufer den Potsdamer Platz, das Brandenburger Tor, Reichstag und die Siegessäule passieren, ist zehn Kilometer lang. Start und Ziel ist an der Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz, wo im Dezember 2016 bei einem Terroranschlag zwölf Menschen getötet wurden. "Wir werden dort natürlich auch gebührend Rücksicht auf die Opfer nehmen, mit dem Raum der Stille in der Kirche", so Frank Kowalski, Geschäftsführer Leichtathletik-EM. Auf dem Breitscheidplatz beginnen und enden auch die Geher-Wettbewerbe. Außerdem finden hier - auf der "Europäischen Meile" - alle Siegerehrungen und die Qualifikation im Kugelstoßen statt.

Dieses Thema im Programm:

Sportschau | FIFA Frauen WM 2019 | 04.08.2018 | 10:00 Uhr

Stand: 12.06.18 09:11 Uhr